Richterin Jeanine Pirro Vermögen, Ehemann, verheiratet, Größe, Alter, Bio


Verbreite die Liebe

Richterin Jeanine Pirro und sein Vermögen - 5 Millionen Dollar.

Jeanine Pirro ist eine amerikanische Richterin und Fernsehmoderatorin mit einem Nettowert von 5 Millionen Dollar. Sie ist als Gastgeberin von „Justice with Judge Jeanine“ anerkannt. Sie erscheint regelmäßig in der Fox News Show und in NBCs Today.

  • Geburtstag:2. Juni 1951 (66 Jahre)
  • Ethnizität:Gemischt (libanesischer Amerikaner)
  • Staatsangehörigkeit:amerikanisch

Jeanine Pirro Ehemann - Albert Pirro und Tochter

Jeanine Pirro war 1975 mit Ehemann Albert Pirro (Rechtsanwalt) verheiratet. Das Paar wurde mit zwei Kindern gesegnet; ein Sohn und eine Tochter. Ihr Ehemann Albert wurde im Jahr 2000 wegen Steuerhinterziehung und Verschwörung wegen über 1 Million US-Dollar verdächtigt.

Diese Nachricht hat ihre Karriere wirklich beeinflusst. Sie ist fast von ihrem Staatsanwaltsposten zurückgetreten.



Später entschied das Paar ihre Trennung im Jahr 2007. Schließlich wurden sie nach 6 Jahren Trennung im Jahr 2013 geschieden.



Eltern und frühes Leben

Sie wurde am 2. Juni 1951 in Elmira, New York, USA geboren.



Pirro ist die Tochter von Esther Ferris und Nasser 'Leo', die Kaufhausmodelle und Mobilheimverkäufer waren.

Sie hat ihren Abschluss an der Universität von Buffalo . Zuvor besuchte sie die Notre Dame High School und schloss ihr dreijähriges Abitur ab. Später schrieb sie sich an der Union University ein Albany Law School und erwarb 1975 den Juris Doctor Degree (J.D.).

  • Eltern:Esther Ferris (Mutter), Nasser ‘Leo’ (Vater)
  • Mann:Albert Pirro (1975 - 2013)
  • Kinder: Christ Pirro (Tochter), Alexander Pirro (Sohn)
  • Familienstand:Verheiratet

Jeanine Pirro Tochter - Christi Pirro

Jeanine Pirro hat eine Tochter namens 'Christi Pirro', eine Restrukturierungsmitarbeiterin in Kirkland, und einen Sohn, Alexander Pirro.



Richterin Jeanine Pirro Größe - 5 Fuß 6 Zoll

Jeanine Pirro hat eine durchschnittliche Größe von 5 Fuß 6 Zoll, während Körpermaße 37-26-37 sind.

Sie hat ihre Sanduhrfigur mit einem intensiven Training und einer richtigen Ernährung perfekt gepflegt.

Pirro hat sehr wohlgeformte Beine mit glatter Haut und einem Traumkörper wie eine Göttin. Sie hat braune Haare und trägt Kleid Größe 8 (US).

Sie lebt ein klassisches Leben und liebt es, einkaufen zu gehen und neue Orte zu erkunden. Sie verbringt die meiste Zeit mit ihren Kollegen. Derzeit lebt sie ihr verschwenderisches Leben in ihrem Haus in Harrison.

Um mehr über ihren Lebensstil zu erfahren, können Sie sie besuchen Instagram , Facebook und Twitter Konto.

  • Höhe:N / A
  • Körpermaße:94-66-94 cm (37-26-37 in)
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:& lrm; 129 Pfund (59 kg)

Fernsehsendungen: Fox News Channel's Justice mit Richterin Jeanine

Jeanines berufliche Laufbahn begann als Richterin, Staatsanwältin, Politikerin, Autorin und TV-Persönlichkeit.

Derzeit ist sie Moderatorin der Fox News-Show 'Justice with Judge Jeanine'.

Sie war während ihrer Jahre als stellvertretende Staatsanwältin sehr aktiv. Sie wechselte jedoch zur Politik und dann zu den Medien.

1975 begann sie ihre Karriere als stellvertretende Bezirksstaatsanwältin im New Yorker Westchester County und wurde als qualifizierte Staatsanwältin anerkannt. Später wurde Jeanine 1990 als Richterin am Westchester County Court befördert.

In den Jahren 1997 und 2001 wurde sie als Bezirksstaatsanwältin wiedergewählt. Sie wurde die erste Anwältin des Präsidenten von New York.

Sie wurde 1997 sogar unter 50 der schönsten Menschen aufgeführt. Als Bezirksstaatsanwältin trat sie in zahlreichen Shows auf, darunter Larry King Live und Nightline .

Karriere-Timeline

  • 1975- Sie erhielt ihren Juris-Doktortitel von der Albany Law School der Union University
  • 1975- Von Carl Vergari zum stellvertretenden Bezirksstaatsanwalt von Westchester County ernannt
  • 1991- Pirro wurde die erste weibliche Richterin in Westchester County
  • 1993- Zum Bezirksstaatsanwalt von Westchester gewählt
  • 1986 bis 2006- In der Politik engagiert
  • Mai 2008- Beitritt zum Fox News Channel als Moderatorin „Richterin Jeanine Pirro“

Seit ihrer frühen Zeit war sie stark von der Politik beeinflusst, wo sie ihren Namen für die Gouverneurswahl gab, aber sie zog ihren Namen von der Liste zurück. Später trat sie gegen Hillary Clinton um den US-Senator an.

Im Mai 2006 reichte sie erneut die Nominierung der Republikanischen Partei für den Generalstaatsanwalt ein und verlor die Wahl erneut. Sie wurde in der Politik erfolglos und verlagerte ihre Karriere auf Medien.

Sie hat ihre journalistische Karriere mit begonnen Die Morgenshow mit Mike und Julia. Derzeit arbeitet sie an einem Rechtsanalyst von Fox News für Fox NY Good Day New York in Today.

Darüber hinaus ist sie auch Autorin. 2013 veröffentlichte Pirro ein Buch mit dem Titel „ Zu bestrafen und zu schützen „, Basierend auf dem Leben der Strafjustiz. Sie schrieb dann einen Roman mit dem Titel Schlauer Fuchs über ihr Verständnis und ihre Praktiken als stellvertretende Staatsanwältin in Westchester.

Jeanine moderierte die wöchentliche amerikanische Reality-Show 'You the Jury'. Später wurde die Show nach zwei Folgen abgesagt. Einige ihrer bekanntesten Shows sind Richterin Jeanine Pirro bei The CW und 'Justice with Judge Jeanine' bei Fox News Channel.

Jeanine Pirro Gehalt und Haus - 3 Millionen Dollar

Im Jahr 2015 wurde die Gesamtbewertung ihrer maßgeschneiderten Harrison House betrug 4,995 Millionen US-Dollar. Sie hatte durch ihre Bücher und Shows ein gutes Gehalt verdient.

Ihre produktive Karriere spielte eine bedeutende Rolle bei der Aufstockung ihres Kontos um Millionen Dollar.

Interessante Artikel