Jeremy Wade Vermögen, verheiratet, Ehefrau, Alter, Gehalt, Größe, Kinder, Bio


Verbreite die Liebe

Jeremy Wade und sein Vermögen - 2 Millionen Dollar

Der britische Biologe und Fernsehmoderator Jeremy Wade hat ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar.

Ein Workaholic und furchtloser Moderator hat sich durch seine jahrelange Hingabe so viel angesammelt, dass 7-stelliges Vermögen einer davon ist.

Ist Jeremy Wade verheiratet? Seine Frau und seine Kinder

Mit wem ist Jeremy Wade verheiratet? Jeremy Wade war noch nie verheiratet und hat daher bisher keine Frau. Jeremy hat 25 Jahre seines Lebens einem Wasserlebewesen gewidmet. Die höchste Priorität für ihn ist das Angeln und es scheint, als wäre die Ehe das Letzte, was ihm in den Sinn kommt.



Jeremy Wade Alter und Bio

Wade ist ein Englischer Fernsehmoderator, Biologe und versierter Autor . Er ist sehr bekannt für seine Fernsehserien 'River Monsters' und 'Jungle Hooks'.



In der Show fängt Jeremy einige der hässlichsten, gruseligsten, mysteriösesten und manchmal gefährlichsten Kreaturen und untersucht sie. Dieser britische Mann hat nicht nur Wassertiere gefangen, sondern auch das Herz von Frauen auf der ganzen Welt erobert.



Aber welche Frau hat sein Herz erobert? Lass es uns herausfinden!

  • Geburtstag:23. März 1956 (62 Jahre)
  • Ethnizität:N / A
  • Staatsangehörigkeit:britisch

Eltern und frühes Leben

Jeremy wurde in Ipswich geboren und wuchs in Nayland, England, auf. Sein Vater war Pfarrer. Er wurde an der Dean Close School ausgebildet und hat einen Abschluss in Zoologie von der Bristol University.

Anschließend besuchte er die University of Kent für seinen Abschluss in Biologie und erwarb ein Lehrzertifikat auf demselben Gebiet. Zuvor arbeitete er als Biologielehrer an einer weiterführenden Schule.



  • Eltern:N / A
  • Ehefrau:N / A
  • Kinder:N / A
  • Familienstand:Unverheiratet

'River Monsters' und 'Jungle Book' -Star Jeremy scheinen damit beschäftigt zu sein, seine Karriere voranzutreiben und seinen Beruf vor dem Privatleben zu priorisieren.

Bis heute hat er weder jemanden geheiratet noch einen Partner, mit dem er eine feste Beziehung eingehen kann.

Einerseits sehen Frauen den 62-jährigen, nie verheirateten Briten mit blauen Augen, großer Größe und weißem Haar als guten Fang. Es gibt etwas an ihm, das die Frauen fasziniert. Vielleicht ist es sein englischer Akzent und seine freundschaftliche Persönlichkeit.

Was auch immer der Grund sein mag, seine Liebhaber sollten wissen, dass Jeremy sich einem Leben in Freiheit verschrieben hat, das 25 Jahre Alleinreisen in Indien, Nepal, Südamerika, Afrika, China und Thailand umfasst.

Tatsächlich müsse er einen einzigen Lebensstil haben, um sich „richtig lebendig“ zu fühlen.

Jeremy Wade Höhe - 6 Fuß (183 cm)

Jeremy Wade ist 183 cm groß und seine Statur passt zu seiner Persönlichkeit. Er ist 62 und sieht trotzdem unglaublich aus. Der harte Liebhaber ist seit langem ein fester Bestandteil des Fernsehens.

Er ist ein gutaussehender Mann, der sich mit gutem Aussehen und anhaltender Begeisterung dem Gesetz des Alterns widersetzt.

Sein ernstes / hartes Aussehen, sein gepflegter Körperbau und sein fehlender Haarausfall haben ihm im Laufe der Jahre viele Bewunderer eingebracht.

  • Körpermaße:N / A
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:64 kg

Sie mögen 'River Monsters' als Männer-Show betrachten, aber 2/5 des Publikums sind Frauen - ein überraschendes Verhältnis für eine Angelshow.

Seine blauen Augen, grau gefärbten Haare und sein britischer Akzent machen ihn so unwiderstehlich. Es gibt sogar eine Fanseite unter seinem Namen 'Jeremy Wade Shirtless' auf Facebook.

Gemäß seinem Lebensstil lebt er ein sehr nicht-materialistisches Leben, wie Sie ihn vielleicht in einfachen, schlichten und manchmal zerrissenen Kleidern gesehen haben, während er auf 'River Monsters' erscheint.

Er ist ein einfacher Mann, der sein Leben lebt und tut, was er liebt.

Fernsehsendungen: River Monsters

Jeremy ist Fernsehmoderator, Angler, Biologe und Schriftsteller, spezialisiert auf Naturgeschichte und Reisen. Er ist bekannt dafür, auf der Suche nach exotischen Wassertieren um die Welt zu reisen.

Jeremys Interesse an Wildtieren begann als Kind und unternahm seine erste Angeltour mit 12 Jahren. Er begann seine Reise um die Welt und suchte nach exotischen Fischen, indem er Indien besuchte, um den Himalaya-Mahseer zu fangen und zu untersuchen. Diese Erfahrung hielt ihn auf der Suche nach mehr Orten zum Erkunden und mehr Fischen zum Jagen.

Karriere-Timeline

  • 1992-Veröffentlichte sein erstes Buch mit dem Titel 'Somewhere Down the Crazy River'.
  • 2005-Kam in Indien auf das Konzept der „Flussmonster“
  • 2014-Gab sein Schauspieldebüt mit dem Film 'Blood Lake: Angriff der Killer Lampreys'

Während seiner Reise nach Indien kam Jeremy auf das Konzept der „Flussmonster“, als er den Ort namens Himalayan Foothills besuchte, an dem ein Einheimischer im Fluss verschwunden war und die Menschen glaubten, der Täter sei der Riesenfisch.

Jeremy untersuchte und fand heraus, dass es sich bei dem Fisch um den „Goonch-Wels“ handelt, der 161 Pfund wiegt. Jeremy nahm diese mysteriöse Existenz als Konzept und startete eine erfolgreiche Fernsehsendung „River Monsters“ auf Animal Planet. Die Pilotfolge wurde am 5. Mai 2010 ausgestrahlt.

Für die Show hat er viele Reisen in den Amazonas-Regenwald und in den Kongo unternommen. Darüber hinaus schrieb er seine Erfahrungen mit Jagden und Reisen rund um die Welt für das Buch „River Monsters“.

Jeremy Wade Gehalt und sonstiges Einkommen

Wie hoch ist das Gehalt von Jeremy Wade pro Folge? Sein Gehalt pro Folge wurde nicht ausgeblendet, es wird jedoch erwartet, dass er mit seiner Arbeit ein gutes Einkommen und Gehaltsschecks verdient. Jeremy ist eine fleißige und unerschütterliche Persönlichkeit, die sich nach Nervenkitzel und Abenteuern sehnt.

Neben dem Angeln interessiert er sich auch für das Tauchen in kaltem und weniger sichtbarem Wasser an der britischen Küste, Klettern und Freitauchen.

Interessante Artikel