Andrew Zimmern und sein Vermögen: Wissen über seine Frau und sein Haus - ist er schwul?


Verbreite die Liebe

Andrew Zimmern is an Amerikanische Fernsehperson , Foodwriter und auch Lehrer. Andrew Zimmern war beratender Produzent, Co-Produzent und Moderator für Serien wie Bizarre Foods mit Andrew Zimmern, Andrew Zimmerns Bizarre World und Bizarre Foods mit Andrew Zimmern für Travel Channel.

  • Geburtstag:4. Juli 1961 (57 Jahre)
  • Ethnizität:Weiß
  • Staatsangehörigkeit:amerikanisch

Andrew Zimmern Frau und Kinder

Andrew Zimmern ist verheiratet mit Rishia Haas und ist ein Vater von Noah Zimmern. Neben Rashia war Andrew weder verheiratet noch mit einer anderen Frau geschieden, noch hat er eine Freundin. Zimmern lebt mit seiner Frau Rishia (geb. Haas) und ihrem Sohn Noah in Edina, Minnesota.

Am 26. Dezember 2002 knüpfte Andrew Zimmern bei St. Paul Judge Roseanne Nathanson einen Knoten an Rishia Haas. Das Paar nahm im Herbst 2001 an seiner Mexiko-Tour teil, nachdem es ein Jahr und länger zusammen war. Ihr Hochzeitsempfang wurde im Juni 2003 geworfen.



Jetzt sind sie Eltern des 11-jährigen Sohnes Noah Zimmern. Trotz der 15-jährigen Ehe gab es bis heute keine Gerüchte über ihre außerehelichen Angelegenheiten oder ihre Scheidung.



Zimmern wurde in einer jüdischen Familie in New York City, New York, geboren. Er ist das einzige Kind von Robert Zimmern und Caren.



Schnelle Information:

  • Eltern:Robert Zimmern and Caren
  • Ehefrau:Rashia Haas
  • Kinder:Noah Zimmern
  • Familienstand:Verheiratet

Mit 14 Jahren begann er seine Kochausbildung. Er absolvierte die Dalton School in seiner Heimatstadt und erwarb seinen Bachelor-Abschluss am Vassar College.

Nachdem er stark drogen- und alkoholabhängig war, wurde er ein Jahr lang obdachlos. Während dieser Phase lebte er und raubte Brieftaschen von Menschen.



Schließlich zog er 1992 nach Minnesota, um sich im Hazelden Treatment Center behandeln zu lassen. Vor kurzem war er dort als Freiwilliger tätig.

Andrew Zimmern Alter und Größe

Andrew Zimmern mit einer Körpergröße von 1,70 m (5 Fuß 7 Zoll) hat einen gesunden Körper, der nicht sportlich zu sein scheint. Darüber hinaus sieht er mit seiner Glatze, die viele Menschen nicht mit Stil zur Schau stellen, besonders sauber und raffiniert aus.

Andrew Zimmerns Körpermaß verleiht ihm ein molliges Aussehen, das ihn super süß aussehen lässt.

Im Allgemeinen kleidet er sich in formelle Kleidung, die in seinem Lieblingsblau lebendiger leuchtet. Sein meistgenutztes Outfit ist eine Strickjacke, die wunderbar zu seinem molligen Körper passt.

Schnelle Information:

  • Höhe:1,70 m (5 Fuß 7 Zoll)
  • Körpermaße:N / A
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:110 kg (242 lbs.)

Der Essensliebhaber Zimmer hat im Vergleich zu 5 Jahren zuvor übermäßig abgenommen. Er verlor seine unnötigen Kalorien durch Hardcore-Training und gesunde Ernährung, indem er sich von Junk-Food verabschiedete.

Er hat ein fleischiges bartloses Gesicht mit hellen haselnussbraunen Augen und sauber rasiertem Haar, das mehr klassischen Charme verleiht.

Als großartige Essenspersönlichkeit liebt er das Kochen besonders für seinen Sohn Noah. In seiner Freizeit packt er für einen langen Urlaub mit seiner Familie und besucht häufig seine Eltern.

Er ist ein sehr leichter Mensch, der jede Kleinigkeit des Lebens mit diesem süßen Lächeln im Gesicht genießt. Er ist ein begeisterter Jäger und Sportliebhaber.

Andrew Zimmern TV Shows and Restaurants

Zimmern hat mit mehreren renommierten Restaurants zusammengearbeitet, die in bemerkenswerten Positionen geblieben sind. Er hat auch an der New School for Social Research gearbeitet und Vorträge über Restaurantmanagement und -design gehalten.

Abgesehen davon hat er einen Anker und ist Co-Produzent der Travel Channel-Serie Bizarre Foods mit Andrew Zimmern und seinen Fortsetzungen.

Am 1. November 2006 debütierte Zimmern als Anker für Bizarre Foods mit Andrew Zimmern auf Travel Channel.

Die Serie lief bis zur 15. Staffel, als Zimmern 32 Nationen sowie 14 US-Bundesstaaten bereiste. Er verankerte die Ausgründung der Show namens Andrew Zimmerns Bizarre World im Jahr 2009 und besuchte acht Nationen und zwei Staaten.

Karriere-Zeitleiste:

  • (1993-1997) -Arbeitete im Café Un Deux Trois als Chefkoch
  • 2006-Starrte mit Andrew Zimmern auf Travel Channel auf Bizarre Foods
  • 2012-Gegenwart) - Begann Bizarre Foods America
  • 2010-Erhielt den James Beard Award für herausragende TV-Food-Persönlichkeit

Er trat 2007 als Gast in einer Folge von „No Reservation“ neben Anthony Bourdain in NYC auf. Darüber hinaus war Zimmer 2009 in einer Folge von „Man v. Food“ neben Adam Richman zu Gast.

Seit 2012 ist er bei Bizarre Foods America, einem Spin-off von Bizarre Foods, zu sehen. Er präsentiert auch 'Driven By Food' für den Kanal, der ab April 2016 gestartet wurde.

In seiner frühen Karriere war Zimmern als Executive Chef verschiedener Restaurants in New York tätig. Er unterrichtete auch an der New School for Social Research. Nach seiner Rückkehr aus der Reha wurde er vom Café Un Deux Trois als Küchenchef im Foshay Tower in Minneapolis massiv gelobt.

1997 verließ er das Restaurant, obwohl er von der St. Paul Pioneer Press, dem Mpls St. Paul Magazine und anderen populären nationalen Publikationen die höchsten Bewertungen erhalten hatte.

Zimmern ist Herausgeber und preisgekrönter Kolumnenautor des Mpls St. Paul Magazine. Er ist außerdem leitender Redakteur des Delta Sky Magazine. Er war freiberuflich bei verschiedenen Publikationen tätig und ist der internationale Sprecher für Travel Leaders und Elite Destination Homes.

Zimmern ist der Autor von 'The Bizarre Truth: Wie ich zuerst aus dem Türmund ging' und 'Came Back Shaking My Head' aus dem Jahr 2009.

Später veröffentlichte er 2012 auch „Andrew Zimmerns Field Guide für außergewöhnlich seltsame, wilde und wunderbare Lebensmittel“.

Andrew Zimmern erhielt 2010 und 2013 den James Beard Award für herausragende TV-Food-Persönlichkeit. Für seine Online-Serie „Toyota's Appetite for Life“ erhielt er 2010 einen Effie Award.

Andrew Zimmern und sein Vermögen - 8 Millionen Dollar und Gehalt

Andrew Zimmern ist eine amerikanische TV-Persönlichkeit, Koch, Foodwriter und Lehrer mit einem Nettowert von 8 Millionen US-Dollar. Mit seinen Fernsehsendungen verdient er rund 35.000 US-Dollar pro Folge.

  • Gehalt:35.000 Dollar

Travel Channel arbeitet als Koproduzent und Moderator im erstklassigen Food-Fernsehen und ist in gigantischem Ruhm und mit großem Vermögen.

Interessante Artikel